Hund im Bademantel beim Hundefriseur in Mainburg

Hundefriseur / Groomer

Groomer ist die englische Bezeichnung für Hundefriseur. Wer sich in Deutschland als Hundefriseur oder Groomer selbständig machen will, braucht leider keine Ausbildung – nur ein verantwortungsvoller und sachkundiger Groomer kann ein Zertifikat (PDF) vorweisen.

Kompetente und qualifizierte Beratung, professionelles Werkzeug, Equipment und Hygiene sind für mich Voraussetzung. Nach jedem Hund werden die verwendeten Bürsten, Kämme Scheren usw. sterilisiert und die Flächen desinfiziert. Selbstverständlich wird bei mir Ihr Hund auf Hautkrankheiten (Allergien), Verletzungen und Entzündungen kontrolliert.

"Hilfe, mein Hund hat Flöhe..."

Jeder Hund kann in seinem Hundeleben mal Besuch von Flöhen oder anderen Parasiten bekommen, diese werden bei mir fachgerecht behandelt. Gerne gebe ich Ihnen dann hierzu Tipps.

    Warum zum Hundefriseur?

    • Ihr Liebling soll Ihnen mal wieder in die Augen schauen und die Welt neu entdecken.
    • Ihr Hund lässt sich nicht gerne von Ihnen pflegen (baden und kämmen).
    • Ihr Vierbeiner verliert jede Menge Haare und kratzt sich ständig.
    • Sie möchten Ihrem Hund mit kürzerem Fell die Sommermonate erträglicher machen.
    • Das lange Fellkleid erschwert das Laufen und Spielen im Schnee.
    • Das Fell ist zu pflegeintensiv.
    • Ihr Hund hat immer wiederkehrende Hautprobleme.
    powered by webEdition CMS